Sitemap  |  

Disclaimer  |  

Kontakt  |  

Impressum  |  

Haftungsausschluss  |  

Sie sind hier: 

>> Dachbegrünung 

Dachbegrünung

Das eigene Stück Natur auf´s Dach!

Dachbegrünung bedeutet Naturschutz, Regenwasserrückhalt und Energieeinsparung

In unserer Zeit, in der nach wie vor große Flächen der Bebauung geopfert werden, prägen Beton und Asphalt das Stadtbild. Die zunehmende Versiegelung führt zu einem immer schnelleren Abfließen des Regenwassers in die Kanalisation und Flüsse, was in letzter Konsequenz in den immer häufiger auftretenden Überschwemmungen Ausdruck findet. Eine weitere ökologische Konsequenz tragen wir mit höheren Temperaturen und Schadstoffkonzentrationen in den Städten. Mit Naturschutzgesetzen und Baugesetzen wird versucht, dieser Entwicklung entgegenzuwirken.
Man muss sich die zahlreichen Vorteile von Gründächern - ökologische wie ökonomische - einmal vor Augen führen."
Artenreiche Begrünungen bieten Ausgleich für verloren gegangene Grünflächen, binden Staub und Schadstoffe und mindern die Schallreflexion. Und sie speichern zwischen 50 und 90% der Niederschläge in ihrem Schichtenaufbau. Dies entlastet die Kanalisation entscheidend und reduziert nachweislich Abwasserspitzen und die Hochwassergefahr.
Wir beraten Sie ausführlich.


weiter zu

Vorteile Nachteile